Louisa Heymer aus der Klasse 5b hat mit ihrem Bild aus dem Kunstunterricht an dem Wettbewerb "Alles Pasta oder was?" teilgenommen. Zusammen mit ihrer Freundin Emily ist sie zu der Preisverleihung nach Eringerfeld gefahren.

In der Kunstschule haben sich zunächst alle Teilnehmer des Wettbewerbs mit ihren Begleitern versammelt. Die Spannung wurde immer größer, denn keiner wusste, wer einen Preis gewonnen hatte. Nacheinander wurde immer wieder ein Kind aufgerufen. Louisa musste lange warten, bis ihr Name aufgerufen wurden. Sie dachte schon fast, dass sie vergessen worden sei.

Aber das lange Warten hat sich gelohnt! Louisa hat den 4. Preis gewonnen!

Nach der offiziellen Preisverleihung durften sich alle Besucher die entstandenen Kunstwerke genau anschauen und bewundern. Für alle Kinder gab es zusätzlich noch ein kleines Geschenk und natürlich für alle Gäste Spaghetti - so viel man essen konnte!

2020pasta 01
2020pasta 02
2020pasta 03
Anhänge:
Datei Beschreibung
Diese Datei herunterladen (kunstwettbewerb.pdf)Teilnahmebedingungen  
Diese Datei herunterladen (kunstwettbewerb.pdf)Wettbewerbsflyer  

Login

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.