Collage
Am 18.09.2019 fuhren die Klassen der Jahrgangsstufe 6 in das Archäologische Freilichtmuseum Oerlinghausen. Um 7:45 Uhr ging es an der Schule los. Vor Ort wurden die drei Klassen in drei gemischte Gruppen eingeteilt.

Bei unserem Rundgang durch das Freilichtmuseum entdeckten wir drei verschiedene Zeiten: die Altsteinzeit, die Mittelsteinzeit und die Jungsteinzeit. In jedem Abschnitt wurde uns erklärt, wie die Menschen damals lebten. Außerdem konnten wir uns die damaligen Zelte bzw. Häuser von außen und von innen ansehen.

Als wir in der Jungsteinzeit angekommen waren, backten wir Brot wie die Menschen in dieser Epoche. Danach machten wir eine kurze Pause. Anschließend durften wir beim Speerschleudern eine Jagdtechnik aus der Steinzeit ausprobieren. Gegen 14 Uhr kamen wir wieder in Meschede an.

Viele Schüler würden gerne in der Freizeit wieder in das Archäologische Freilichtmuseum Oerlinghausen fahren.

von Jil, Leni und Edda aus der 6c 

(Fotos: F. Hennemann)

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung die Verlinkung zu unseren YouTube Videos und der OpenStreetMap (Startseite) nicht zur Verfügung stehen. Sie können Ihre Entscheidung jederzeit mit dem Klick auf "Cookie-Einstellungen" im Fußbereich ändern.