Gruppenfoto

Im Rahmen des „Welttag des Buches“, den der deutsche Buchhandel hierzulande mit der Stiftung Lesen organisiert, besuchten jetzt alle drei Klassen der Jahrgangsstufe 5 im Rahmen ihres Deutschunterrichts die Stadtbücherei Meschede und die Bücherstube Linhoff.

Zunächst machten sich die Klassen auf, mithilfe einer App eigenständig die Stadtbücherei zu erkunden und die Möglichkeiten der Bücherei kennenzulernen. In der Bücherstube Linhoff erhielten dann alle Kinder ihr persönliches kostenloses Buchexemplar, in diesem Jahr die Abenteuergeschichte „Der geheime Kontinent“. Außerdem diskutierte Frau Linhoff, der auch auf diesem Wege nochmals für das Buchgeschenk gedankt sei, mit den Klassen über den Buchhandel, die Chancen und Herausforderungen des Internethandels und die Vorzüge des Lesens.

2019buch 02


Login

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.