Gruppenfoto

Trotz schwüler Hitze und drohendem Gewitter machten sich 16 Schülerinnen und Schüler der Management-AG der EF und Q1 an einem Nachmittag im Juni auf ins Gewerbegebiet Enste-Nord, um einen Einblick in die Mescheder Firma ITH (weltweit führender Systemlieferant in der Schraubtechnik) zu erhalten.

Nach der Begrüßung durch Geschäftsführer Frank Hohmann, erläuterte unser ehemaliger Schüler Jens Borggrebe den interessierten Teilnehmern anhand einer ausführlichen Multimedia-Präsentation das "Innenleben" der Firma. Der anschließende Rundgang durch die nagelneuen Gebäude der Administration sowie der  Werkshallen beeindruckten gleichermaßen. 

Nach der Abschlussrunde und rechtzeitig vor dem aufziehenden Sommergewitter machten sich alle wieder auf dem Heimweg. Fazit: Lohnt sich!


Login