Staffelei

Endlich konnte nach langer Zeit wieder Unterricht in der Schule stattfinden. Das ist auch besonders für den Kunstunterricht von Bedeutung. Denn in der Schule stehen dem ganzen Kunstkurs endlich wieder alle Materien der Sammlung zur Verfügung. Da hieß es für die Kunstkurse der Q1 „Ran an die Pinsel!“. Und die Freude darüber war groß!

Es gab sogar noch etwas Neues: Durch die Unterstützung des Fördervereins konnten mehrere große Staffeleien und handliche Tischstaffeleien (siehe Bild) angeschafft und direkt ausprobiert werden. Die Schülerinnen und Schüler im Kurs schätzen diese Möglichkeit sehr und nutzen die neuen Werkzeuge für ihre kreative Arbeit gern.

Vielleicht sehen wir einige der Arbeiten ja im nächsten Familienkalender der Kunstfachschaft wieder?!

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.