Der Weihnachtsmann will kürzer treten und sucht einen Nachfolger. Was wäre also naheliegender, als ein Casting zu veranstalten? Richtig: Nichts. Aber so einfach ist es dann doch nicht, jemanden mit dem Anforderungsprofil eines weißbebärteten Rotbademantelträgers zu finden. Und nun? Seht selbst!

Bereits zum vierten Mal ist unsere Schule beim "Mescheder Adventskalender" des Stadtmarketings dabei. Dieses Jahr hat die Film-AG den Faden des letztjährigen Beitrags wieder aufgenommen und hat unserem Weihnachtsmann eine Fortsetzung auf den Leib geschrieben und gedreht. Zum letzten Mal vor den Abiturprüfungen dabei sind Johannes Niedrich (Kamera, Schnitt) und Tim Wiencke (Weihnachtsmann). Viel Spaß beim Casting. Und: Hinten anstellen nicht vergessen...

Weil's so schön war und die Vorgeschichte zeigt: Hier noch einmal der letztjährige Weihnachtsgruß, "Weihnachtsmission: Impossible":


Login

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen