Aufgrund von Änderungen in der Unterrichtsverteilung und im Stundenplan werden im 2. Halbjahr des Schuljahres 2014/15 im Rahmen der Ergänzungsstunden zur individuellen Förderung (Pflichtstunden) die unten aufgeführten Lernstudios angeboten. 

Die Teilnahme am „Forcierten individuellen Training (FIT)" in den Kernfächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch und Latein ist aufgrund der Leistungen für einige Schülerinnen und Schüler verbindlich. Diese haben darüber hinaus die Möglichkeit, zusätzlich an einem gewünschten Lernstudio teilzunehmen, müssen es allerdings nicht.

Die Schülerinnen und Schüler, die im ersten Halbjahr das Lernstudio Sporthelfer AG, Roboter AG, Streitschlichtung und Tanz AG gewählt haben, belegen diese Lernstudios weiterhin, falls sie keine Minderleistungen in den Kernfächern auf dem Halbjahreszeugnis haben (Wahl fürs ganze Schuljahr; keine Neuanmeldungen). Alle übrigen Schülerinnen und Schüler geben bitte aus der unten stehenden Liste drei gewünschte Lernstudios an (Detaillierte Informationen werden gegeben).

In der ersten Schulwoche des zweiten Halbjahres wird die Zuteilung zu den Lernstudios ausgehängt, und es findet ein erstes Treffen zur Vereinbarung des Termins statt (Aushang beachten).

Anhänge:
DateiBeschreibung
Diese Datei herunterladen (lernstudioportraits2014_15.2.pdf)Lernstudioportraits 
Diese Datei herunterladen (wahlzettel_lernstudios.pdf)Wahlzettel 

Login

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen Ok