Die Jahrgangsstufe 5 hat ihre erste Klassenfahrt gemeinsam mit den Lehrerinnen und Lehrern vom 13.-15. Juni in Münster genossen.

 

Es folgen 5 unwiderrufliche Erkenntnisse der Lehrer:

 

Wir Lehrerinnen und Lehrer haben gelernt, dass...

... Schülerinnen und Schüler vom Land Schwierigkeiten haben, die roten Radwege von den schwarzen Gehwegen zu unterscheiden.

... 95% der Jungen ihre Betten nicht beziehen können. Es wird hierfür zeitnah ein pädagogischer Tag angeboten. ☺

... unsere Kinder begeistert ihre sauerländer Gene in Extremwanderungen ausleben.

... Jungs auch Mädchen schminken können...naja, zumindest war ein deutlicher Vorher-Nachher-Unterschied zu erkennen. ☺

... 100% der Kinder sich klassenübergreifend verstehen können.

 

Es folgen 5 bedenkenswerte Erkenntnisse der Schülerinnen und Schüler:

Wir Schülerinnen und Schüler haben gelernt, dass...

... man mehr zusammen macht, wenn das Handy zu Hause bleibt.

... man durch eine Stadtrallye viel über eine Stadt kennenlernt.

... man nie auf Fahrradwegen gehen soll. ☺

... Stress manchmal dazu gehört und jeder füreinander da ist.

... das viele Spazierengehen ganz schön sch... ähm, schweißtreibend ist.

2016muenster 01
2016muenster 02
2016muenster 03
2016muenster 04
2016muenster 05
2016muenster 06
2016muenster 07
2016muenster 08
2016muenster 09
2016muenster 10
2016muenster 11
2016muenster 12

Im Anhang befinden sich zwei Gruppenbilder in hoher Auflösung.

Anhänge:
DateiBeschreibung
Diese Datei herunterladen (gruppenbild_01.JPG)Gruppenbild 16,6 MB
Diese Datei herunterladen (gruppenbild_02.JPG)Gruppenbild 25,6 MB

Login

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.
Weitere Informationen Ok