MINT Übersicht

Die Abkürzung MINT steht für wesentliche Schlüsselqualifikationen, die eine Fachkraft unabhängig vom Schulabschluss benötigt, um in unserer zunehmend technisierten Umwelt bestehen zu können.

Volkswirtschaftlich ist davon auszugehen, dass der Bedarf an naturwissenschaftlich-technisch qualifizierten Fachkräften, mit und ohne Hochschulabschluss, sehr groß sein wird. Solche Fachkräfte werden also in Zukunft mehr und mehr gesucht sein, da der Wirtschaftsstandort Deutschland von seiner Innovationsfähigkeit abhängig ist.

Fisch sezieren

Seit Beginn des Schuljahres 2012/13 können die Schüler/-innen beim Wechsel in die Jahrgangsstufe 5 des Städtischen Gymnasiums für das MINT-Profil angemeldet werden.
Mit diesem Profilangebot möchten wir:

Kindergarten zu Besuch

Kinder sind von Natur aus neugierig und wollen wissen, was so alles in der Welt um sie herum passiert und natürlich auch warum dies geschieht. Diesem Bedürfnis wird in der Grundschule besonders durch den Sachunterricht nachgegangen und wir versuchen direkt daran anzuknüpfen, einmal im regulären Biologieunterricht der 5. Klasse und zum anderen im naturwissenschaftlichen Ergänzungsunterricht der MINT-Stunde.

Erprobungsstufe

Neben dem Unterricht in Mathematik und Biologie ab Klasse 5, zu dem in Klasse 6 noch das Fach Physik hinzu kommt, finden für alle Klassen im 2. Halbjahr der Jahrgangsstufe 5 die IKG-Methodentage statt. Diese dienen der Einführung in die Arbeit mit verschiedenen Computerprogrammen (z.B. Textverarbeitung, Präsentationen).

Gruppenfoto

1.) MINT-Profil

Das MINT-Profil wird in der Jahrgangsstufe 7 weitergeführt. Im Unterricht dieser Klasse steht weiter nicht nur Fachwissen im Mittelpunkt, sondern

Lernen des Lernens

In der Oberstufe sind Mathematik, Biologie, Chemie und Physik sowohl als Grund- als auch als Leistungskurs wählbar. Außerdem gibt es im Grundkursbereich das Fach Informatik. Sowohl in den Leistungs- als auch in den Grundkursen besteht die Möglichkeit, eine Facharbeit mit MINT-Schwerpunkt anzufertigen und auch im Abitur kann in diesem Bereich eine besondere Lernleistung erzielt werden.

Besuch im Landtag

Im Rahmen des Unterrichts werden an passender Stelle Exkursionen und Unterrichtsgänge zur Ergänzung des Fachunterrichts durchgeführt. Diese dienen sowohl der fachlichen Vertiefung als auch der Demonstration praktischer Anwendungen des Unterrichtsstoffes.

Stundentafel

Grau unterlegt sind die Ergänzungsstunden.

Stundentafel Sek 1 MINT

Grau unterlegt sind die Ergänzungsstunden.

Gewinner

Über den Unterricht hinaus ermutigen wir unsere Schüler/-innen zur Teilnahme an diversen MINT-Wettbewerben und unterstützen sie dabei, z.B.:

Melanie Blome

Melanie Blome

E-Mail:

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.