Siegerteam

Hussein, Mathis und Justus sind die Gewinner des diesjährigen schulinternen Wettbewerbs von Physik aktiv.

Gerade einmal 27 Gramm wog ihre Aufzugkabine, die ausschließlich aus Bindfaden und Holzspießen gebaut werden durfte.

Bewegt werden musste mit der Kabine eine vorgegebene Ladung und dies war wie jedes Jahr eine gefüllte 0,5-Liter-Plastikflasche. Da die Aufzugkabine der drei Jungs alle für den Wettbewerb vorgegebenen Kriterien erfüllte und zudem auch noch besonders leicht war, darf das Team nun Ende Juni zum Finale an der FH Hagen fahren und dort gegen andere Schulsieger aus dem Regierungsbezirk Arnsberg antreten.

Wir sagen herzlichen Glückwunsch und drücken den Jungs dafür gaaaanz feste die Daumen!

2019physikaktiv 02

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essentiell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung die Verlinkung zu unseren YouTube Videos und der OpenStreetMap (Startseite) nicht zur Verfügung stehen.

Sie können Ihre Entscheidung jederzeit mit dem Klick auf "Cookie-Einstellungen" im Fußbereich ändern.