Intro
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation gibt es am Gymnasium der Stadt Meschede ein aktualisiertes Konzept, um sowohl den Viertklässler/innen als auch den Eltern möglichst detaillierte Einblicke in die vielfältige Arbeit des Gymnasiums bieten zu können.
Elterninformationsabend am 01.12.2021

Los geht es mit einer neu eingerichteten Elterninformation am 01.12.21 um 19 Uhr in der Aula, welche bisher immer am offiziellen Tag der offenen Tür während des Probeunterrichts stattfand. An diesem Elternabend informieren das Erprobungsstufenteam und die Schulleitung über spezielle Inhalte des Schulprogramms, den vielfältigen Schulalltag und die konkreten Anmeldemodalitäten (keine Anmeldung erforderlich). Die Infobroschüre, die vorab an die Grundschulen verteilt wurde, befindet sich unten im Anhang.

Tag der offenen Tür am 04.12.2021

Eine andere Form des Tages der offenen Tür erwartet dann die Viertklässler/innen und ihre Eltern am Samstag, dem 04.12.21. Nach einer Begrüßung durch die Schulleitung und den Nikolaus finden dezentral organisierte Führungen durch das Schulgebäude in kleinen Gruppen statt. Im Rahmen dieser Führungen werden verschiedene Angebote wie zum Beispiel die Streitschlichtung, der 3-D-Druckraum, die Roboter-AG oder das Sprachenkonzept angesteuert, so dass ein Einblick in verschiedene Angebote und pädagogische Schwerpunkte der Schule stattfinden kann.

Nach den Führungen können Viertklässler/innen und Eltern eine individuelle Beratung durch das Erprobungsstufenteam wahrnehmen, um noch offen gebliebene Fragen und Anliegen zu klären. Auf dem Schulhof kann ein Einblick in die Arbeit der Übermittagsbetreuung stattfinden und auch die verschiedenen Bausteine der individuellen Förderung am Gymnasium werden dort vorgestellt.

Der traditionelle Weihnachtsbasar kann auf dem Schulhof ebenfalls besucht werden, so dass hier noch ein wenig verweilt werden kann. Der Erlös aus dem Basar-Verkauf wird hälftig für besondere Projekte an der Schule und für zwei Einrichtungen im vom Hochwasser betroffenen Ahrtal (Grundschule Bad Neuenahr; Kita Arche Noah in Bad Neuenahr) verwendet.

Für den 04.12.21 ist eine Anmeldung notwendig. Dazu senden Sie bitte bis zum 02.12.21 eine E-Mail mit den Namen der teilnehmenden Personen und dem Namen der Grundschule Ihres Kindes an . Geben Sie, falls gewünscht, eine Wunsch-Startzeit an (10 Uhr, 10:30 Uhr, 11 Uhr, 11:30 Uhr oder 12 Uhr). Sie erhalten am 03.12.2021 eine Antwort-Mail mit Ihrer tatsächlichen Startzeit und ggf. weiteren aktuellen Informationen. Es wird darum gebeten, dass jeweils nur ein Elternteil das eigene Kind begleitet, um die Personenanzahl in der Schule niedrig zu halten.

Beratung für den Übergang in die gymnasiale Oberstufe am 04.12.2021

Das Oberstufenteam steht am 04.12.21 ebenfalls zur Beratung für interessierte Seiteneinsteiger der zehnten Klassen aller Real-, Sekundar- und Hauptschulen zur Verfügung. Beratungsgespräche können gern per E-Mail über vereinbart werden. Das aktualisierte Infoblatt befindet sich unten im Anhang.

Alle drei Veranstaltungen sind 3G-Veranstaltungen mit Maskenpflicht. Der Schnelltest darf maximal 24 Stunden, der PCR-Test maximal 48 Stunden alt sein. Die gesamte Schulgemeinschaft des Gymnasiums freut sich auf gewinnbringende Veranstaltungen und heißt alle Besucher schon jetzt am Schederweg herzlich willkommen.

Darüber hinaus ist es ab sofort für alle Viertklässler/innen und Eltern möglich, auch außerhalb dieser besonderen Tage einen individuellen Beratungstermin (bei Interesse mit individueller Führung) zu vereinbaren (E-Mail-Adresse s. o. oder telefonisch unter 0291/99380).

Eventuell notwendig werdende kurzfristige Änderungen finden sich hier auf der Schulhomepage.

Anmeldetermine

Bis zur Anmeldung ist es zwar noch ein wenig hin, aber sollte die Entscheidung doch schon gefallen sein, so bieten wir folgende Anmeldetermine an (die Formulare und weitere Infos folgen rechtzeitig vorher):

Von Samstag, 12. Februar 2022 (9:00 - 12:00 Uhr) bis Mittwoch, 16. Februar 2022 (8:30 -13:00 und 14:00 - 18:00 Uhr).

Und bis es soweit ist: Hier einige Fotos des Forscher- und Entdeckertags 2021 und des Weihnachtsbasars 2019:

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.