Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, wieder gibt es Informationen aus dem Schulministerium, die wir Ihnen und euch weiterleiten möchten. Darüber hinaus nutzen wir die Gelegenheit, auch Wichtiges aus der Schule mitzuteilen.

Neues aus dem Schulministerium

Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation und unter Berücksichtigung der „entwicklungspsychologischen und pädagogischen Bedeutung eines ,normalisierten`Schulbesuchs“ (s. Schulmail vom 28.10.2021) hat die Landesregierung Folgendes beschlossen:

Ab dem 2. November muss am festen Sitzplatz in Klassen- und Kursräumen keine Maske mehr getragen werden. Befinden wir uns nicht an einem festen Sitzplatz, suchen wir ihn auf oder verlassen wir ihn oder bewegen wir uns im Schulgebäude, besteht weiterhin die Pflicht zum Tragen einer Maske.

Für die Lehrkräfte entfällt die Maskenpflicht im Unterricht ebenfalls, solange ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird.

Selbstverständlich ist das Tragen einer Maske auf freiwilliger Basis weiterhin möglich!

Sicherheit geben uns die dreimal wöchentlich durchgeführten Selbsttests (bis mindestens zu den Weihnachtsferien), das regelmäßige Lüften sowie das Einhalten der weiteren bekannten Hygieneregeln.

Personelles

Unsere Personalsituation hat sich verändert: Frau Laura Fleischer verlässt unsere Schule, weil sie in Köln ab dem 01.11. eine Festanstellung erhalten hat. Sie hat nicht nur ihr Referendariat bei uns absolviert, sondern uns im Anschluss daran ein Jahr als Vertretungslehrkraft unterstützt. Auch zahlreiche Veranstaltungen hat sie tontechnisch begleitet. Wir danken Frau Fleischer für die zweieinhalb Jahre an unserer Schule und wünschen ihr einen guten Start und viel Erfolg am Rhein!

Als neue Vertretungskraft konnten wir Herrn Tobias Levenig gewinnen. Er unterrichtet seit dieser Woche die Fächer Englisch, Sozialwissenschaften und Musik. U. a. wird Herr Levenig die Kurse von Frau Fleischer weiterführen, außerdem übernimmt er Musikkurse von Frau Anja Schäffer, die jetzt in der Mutterschutzzeit ist. Auch ihm wünschen wir natürlich viel Erfolg und einen reibungslosen Start an unserer Schule!

Da wir leider keine weiteren Vertretungslehrkräfte einstellen konnten – das Thema „Lehrermangel“ hat inzwischen auch die Gymnasien, zumindest die im Hochsauerland, erreicht – gibt es nur vereinzelt weitere Veränderungen, über die die Lehrkräfte die Schülerinnen und Schüler informieren. Wir hoffen auf ein Aufheben der wenigen notwendig gewordenen Kürzungen im zweiten Halbjahr.

Pädagogischer Tag

Am Dienstag, dem 02.11.2021, findet für unser Kollegium ein Pädagogischer Tag statt. Dies ist ein Fortbildungstag für alle Lehrerinnen und Lehrer, an dem wir uns um die Weiterentwicklung unserer digitalen Kompetenzen kümmern.

Für die Schülerinnen und Schüler bedeutet das, dass sie zuhause bleiben und Aufgaben bearbeiten, die ihnen entweder direkt von den Lehrkräften oder per Logineo mitgeteilt werden (also unbedingt Dienstag bei Logineo schauen! ☺).

Onlineshop für Schul-T-Shirts und -Pullover

Seit dem 26.10. ist über unsere Homepage der Onlineshop mit bunter Schulkleidung zu erreichen. Bis zum 07.11.2021 haben Sie Zeit, Ihre Kinder neu mit T-Shirts und Pullovern einzudecken. ☺

Tag der offenen Tür und Weihnachtsbasar

Am Tag der offenen Tür am 4. Dezember möchten wir auch wieder unseren weihnachtlichen Basar anbieten. Gerne möchten wir Sie und euch daran erinnern, dass wir dazu auf Ihre Mitarbeit angewiesen sind. Gerne nimmt das Sekretariat Ihre Produkte entgegen.

Nun freuen wir uns darauf, zahlreiche Eltern bei den wieder in Präsenz durchgeführten Elternsprechtagen begrüßen und teilweise (endlich) persönlich kennenlernen zu dürfen!

Bleiben Sie/bleibt gesund!

Ihre

Claudia Bertels & Christoph Heimes

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.