Cambridge

Well done! Gut gemacht! Diesen lobenden Satz haben sich (von links nach rechts) Clara Wilmers (Q2), Kathrin Piechotta (Q2), Pia Gnad (Q2), Melik Sas (Q2), Paula Clausen (Q1) und Mario Di Caprio (Q1) redlich verdient. Sie sind stolze Absolventen des international akademisch anerkannten Cambridge Certificate.

Dieses bestätigt ihnen fortan, dass sie die nötigen sprachlichen Kompetenzen in den Bereichen Lesen, englischer Sprachgebrauch, Schreiben, Hören und Sprechen besitzen, um in einem englischsprachigen Umfeld sicher kommunizieren zu können.

Die Vorbereitung für diese Prüfung, die an der VHS in Dortmund absolviert wurde, fand einmal wöchentlich in einer freiwilligen AG in der Schule statt. Hier wurden die Schülerinnen und Schüler in allen Sprachbereichen individuell auf die Prüfung vorbereitet. Das Cambridge Certificate kann den Schülerinnen und Schülern in Zukunft bei Bewerbungen helfen, da englische Sprachkenntnisse in nahezu allen Bereichen des beruflichen Lebens von Vorteil sind.

Der neue Vorbereitungskurs an der Schule ist gerade abgeschlossen, die Prüfung in Dortmund geschrieben und so heißt es nun wieder warten bis die Ergebnisse aus England zurück sind.

Die Vorbereitung für diese Cambridge Prüfungen ist seit dem Schuljahr 2019/20 ein fester Bestandteil an unserem Gymnasium, da es der Schule ein wichtiges Anliegen ist, all seine Schülerinnen und Schülern in ihren unterschiedlichen Interessensbereichen individuell zu fördern.


Login

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.