Interview

Wir laden alle Schülerinnen und Schüler der vierten Grundschulklassen gemeinsam mit ihren Eltern zum „Tag der offenen Tür“ für Samstag, den 14.12.2019 herzlich ein. Zentraler Beginn des Vormittags ist um 10 Uhr mit einer Informationsveranstaltung in der Schulaula, Einlass hierfür ist ab 9:30 Uhr.

Die Eltern werden nach der Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Bertels vom Erprobungsstufenteam über spezielle Inhalte des Schulprogramms, den Schulalltag und die Anmeldemodalitäten informiert. Gleichzeitig nehmen die Viertklässler gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 und 6 an Unterrichtsstunden in verschiedenen Fächern teil. So ist ein Einblick in die alltägliche unterrichtliche Arbeit am Gymnasium der Stadt Meschede möglich, die Viertklässlerinnen und Viertklässler können dabei auf ungezwungene Art und Weise Fragen stellen und einzelne Klassenräume kennenlernen.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung und den Probeunterricht können alle Besucher Einblicke in die vielfältige pädagogische Arbeit der Schule erhalten. Es werden zahlreiche Vorführungen und Ausstellungen (u.a. Roboter-AG, Streitschlichtung, Schulsanitätsdienst, individuelle Förderung, Medienkonzept) angeboten, viele Schülerinnen und Schüler verschiedener Jahrgangsstufen und das ganze Lehrerkollegium sind hierfür vor Ort. Ein besonderer Schwerpunkt wird zudem auf die Vorstellung der drei Profile für die Erprobungsstufe, MINT, SPRINT und SPORT, gelegt. Auch die vom Förderverein des Gymnasiums gesponserten Wärmebildkameras für den MINT-Unterricht werden erstmalig vorgeführt. Schon direkt ab 10 Uhr wird es in den Räumen der Übermittagsbetreuung eine Kinderbetreuung sowie Spiel- und Sportangebote für die jüngeren Geschwisterkinder geben. Die Schulleitung und das Lehrerkollegium stehen für individuelle Gespräche zur Verfügung. Auch der Förderverein informiert über seine Tätigkeit für die Schule.

In der Mensa, die an diesem Tag zum Begegnungszentrum wird, findet bei Bewirtung durch die Schülervertretung ein mit viel Liebe zum Detail gestalteter Weihnachtsbasar statt. Der Erlös aus dem Verkauf wird hälftig für die weitere Gestaltung des Schulhofes und für den Verein 'Songtaa Ghana – Gemeinsam helfen e.V.' genutzt. Bei Letzterem handelt es sich um einen Verein, der hilfsbedürftige Menschen im Norden von Ghana unterstützt. Dabei geht es um die Förderung nachhaltiger Projekte, wie zum Beispiel die Finanzierung von Schul- und Berufsausbildungen. Mehr zum Verein findet sich im Internet unter: www.songtaaghana.de. Zum Weihnachtsbasar ist ausdrücklich die ganze Bevölkerung aus Meschede und Umgebung eingeladen.

Zeitgleich um 10 Uhr findet in Raum 213 zudem eine Informationsveranstaltung zur gymnasialen Oberstufe und ihrer individuellen Ausprägung am Gymnasium der Stadt Meschede statt, zu der das Oberstufenteam des Gymnasiums herzlich einlädt. Diese Beratung richtet sich an die interessierten Seiteneinsteiger der zehnten Klassen aller Real-, Sekundar- und Hauptschulen und an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 des Gymnasiums. Das Oberstufenteam bittet, sich bei Interesse unter bis zum 09.12.19 anzumelden.

Die Schulgemeinschaft des Gymnasiums der Stadt Meschede freut sich auf einen ereignisreichen und informativen Vormittag.


Login

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.