In den letzten Jahren fanden an unserem Gymnasium bereits elf Registrierungsaktionen der Deutschen Knochenmarkspenderdatei [kurz: DKMS – Registrierungsdatei aller potentieller Knochenmarkspender für Leute aus aller Welt, die an Leukämie (Blutkrebs) erkrankt sind] statt.

Die DKMS hat uns die wirklich schöne Nachricht übermittelt, dass inzwischen 27 (!) unserer Schüler und Schülerinnen tatsächlich Stammzellen gespendet und damit 27 Blutkrebspatienten die Chance auf neues Leben geschenkt haben. Diese Trefferdichte ist ein unfassbares und unvergleichbares Ergebnis in ganz Deutschland!
Für das außergewöhnliche Engagement bedankt sich die DKMS von ganzen Herzen bei unseren Schülern und Schülerinnen, bei den Kollegen und Kolleginnen und allen weiteren Personen, die am Schulleben teilnehmen.

Auch in diesem Schuljahr haben wir wieder eine Registrierungsaktion mit der DKMS für Dienstag, den 12.11.2019 geplant, um an den oben genannten, tollen Erfolg anknüpfen zu können (Ablaufplan ist an- und ausgehängt).

Wir möchten gerne alle Schüler und Schülerinnen, Kollegen und Kolleginnen, aber auch Eltern und Freunde darum bitten, diese Aktion mit Hilfe einer Typisierung oder auch mit einer finanziellen Hilfe zu unterstützen. Wir hoffen auf einen großen Erfolg.

Anhänge:
DateiBeschreibung
Diese Datei herunterladen (2019ablauf_dkms.pdf)Ablauf der Typisierungsaktion 

Login

Diese Seite verwendet Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Wie Sie die Verwendung von Cookies unterbinden können, erfahren Sie in den Datenschutzhinweisen. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.