Tafel

Das große Schuljubiläum klingt noch immer nach, und so wollen wir uns in den Klang natürlich auch einklinken bzw. einklingen und uns bedanken: Bei allen, die das Schulfest und die Jubiläumsfeier mit ihrer Anwesenheit erst möglich gemacht haben...bei allen, die sich vielleicht nach Jahren wiedergesehen und in Erinnerungen geschwelgt haben...bei allen Klassen, die mit ihren tollen Ideen eine lebendige und junge Schule präsentiert haben...bei allen, die in welcher Form auch immer organisatorisch tätig waren, denn ohne sie hätten wir die Feierlichkeiten nicht stemmen können...bei all denen, die verhindert waren, aber gerne gekommen wären...bei all den zahleichen Leuten, die uns während und nach der Jubiläumsfeier mit positiven Rückmeldungen gezeigt haben, dass sich der Aufwand gelohnt hat...um es kurz zu machen: Bei ALLEN! Übrigens: 

Es sind noch Jubiläumsfestschriften übrig. Wer nun gemerkt hat, dass solch ein Exemplar noch in seinem Besitz fehlt, kann sich gerne an Frau Schellmann und/oder Frau König im Sekretariat wenden. 9 Euro für Selbstabholer, 10 Euro inklusive Versand (die Form der Geldübergabe oder Überweisung bitte auch mit dem Sekretariat klären).


Login